Nachdem ich das Lenovo Chromebook 10e Tablet einige Tage lang verwendet habe, habe ich eine große Bitte

Redaktion

Ich benutze das Lenovo Chromebook 10e Tablet jetzt seit einigen Tagen und muss sagen, es gefällt mir sehr gut. Es ist ein tolles kleines Gerät mit vielen Funktionen. Es gibt jedoch eine große Sache, die ich gerne hinzugefügt sehen würde. Ich würde gerne eine Option sehen, um das Tablet im Querformat zu verwenden. Derzeit ist es nur möglich, das Tablet im Hochformat zu verwenden. Das ist für einige Dinge in Ordnung, aber es gibt Zeiten, in denen es viel schöner wäre, das Tablet im Querformat verwenden zu können. Also, Lenovo, wenn Sie zuhören, fügen Sie bitte eine Option hinzu, um das Chromebook 10e-Tablet im Querformat zu verwenden. Vielen Dank!

Später in dieser Woche planen wir ein Video über die Gedanken, die ich rund um das Lenovo Chromebook 10e Tablet zusammengestellt habe. Meine Zeit mit diesem Gerät drehte sich ausschließlich um Experimente und Versuche, nicht wirklich darum, Ihnen vorzuschlagen, es zu kaufen oder es zu überspringen. Sie sehen, dieses Gerät wird wahrscheinlich niemals ein Tablet sein. Ich schlage vor, dass die meisten Verbraucher loslaufen und kaufen. Es ist auf das Klassenzimmer ausgerichtet und das wird auf einige sehr spezifische Weise deutlich, nämlich das Fehlen eines Tastatur- / Trackpad-Zubehörs. Sicher, es wird bald eine Folio-Hülle mit einer Tastatur geben, aber das bedeutet immer noch, dass ich an einem Tisch oder Schreibtisch sitzen muss, um eine Mauseingabe zu verwenden.

Letztendlich werde ich das kommende Lenovo Chromebook Duet für allgemeine Verbraucher vorschlagen, aber dieses Experiment hilft mir, mich mit einem Chrome OS-Tablet im Leben zurechtzufinden. All diese Meinungen und Gedanken bilde ich mir gerade noch, deshalb möchte ich jetzt noch nicht zu viel über meine Zeit mit dem Tablet sprechen. Insgesamt läuft es gut und an Chrome OS in diesem Formfaktor gibt es wirklich viel zu mögen. Abgesehen davon habe ich eine große Bitte an die Chrome OS-Entwickler, wenn es darum geht, ein Tablet wirklich so zu verwenden, wie ich ein Tablet verwenden möchte: Chrome OS, iPad OS, Android oder andere. Können wir bitte, BITTE, die Musterfreigabe zur Verfügung stellen?

Ich, wie viele von Ihnen da draußen, halte meine Geräte hinter einem Passwort oder einer biometrischen ID gesperrt. Es ist nicht nur unverantwortlich, Ihr Chromebook, das vollständig mit Ihrem Google-Konto verbunden ist, jedem offen zu lassen, der auf Ihr Gerät stößt – es ist dumm. Unsere Geräte haben einfach zu viel Zugriff auf zu viele Dinge in unserem Leben, um die Haustür einfach die ganze Zeit weit offen zu lassen. Da dies der Fall ist, ist ein wichtiger Bestandteil eines immer eingeschalteten und immer einsatzbereiten Geräts eine schnelle und einfache Möglichkeit, es regelmäßig zu entsperren. Unsere Telefone haben seit Jahren Fingerabdruckscanner und jetzt haben viele von ihnen auch komplizierte Fähigkeiten zur Gesichtserkennung. Diese Methoden bieten uns eine einfache und schnelle Möglichkeit, das Gerät zu entsperren und gleichzeitig ein hohes Maß an Sicherheit aufrechtzuerhalten.

Chromebooks sind bei diesen Bemühungen zurückgeblieben, und wir sind gerade an dem Punkt angelangt, an dem einige dieses Jahr mit Fingerabdruckscannern ausgeliefert werden sollten. Ehrlich gesagt, wenn die Authentifizierung per Fingerabdruck für billige und teure Chromebooks eine Selbstverständlichkeit wäre, würden wir dieses Gespräch von Anfang an nicht führen. Das ist jedoch nicht der Fall, und die einzige Möglichkeit, sich bei den meisten Chromebooks anzumelden, besteht darin, zwischen Ihrem Google-Passwort und einer 6-stelligen PIN zu wählen. Sicher, es gibt Smart Unlock, aber da wir immer mehr nur mit unseren Chromebooks machen können, sollten wir unser Telefon nicht auch auf der Hüfte haben müssen, nur um uns anzumelden. Oh, und es kann schmerzhaft langsam sein, das tatsächlich zu registrieren Das Telefon ist in der Nähe und sowieso entsperrt, also gebe ich normalerweise nur den Code oder das Passwort ein.

Diese Mängel sind eher ein Ärgernis als ein echtes Problem auf einem Gerät mit immer angeschlossener Tastatur, aber für ein Tablet ohne Fingerabdruckscanner, Dieser Mangel beginnt sich wie ein echtes Problem anzufühlen. Meine Hauptbeschwerde über die Erfahrung mit dem Lenovo 10e bis zu diesem Punkt ist der Ärger, immer meine PIN oder mein Passwort jedes Mal eingeben zu müssen, wenn der Bildschirm in den Ruhezustand wechselt. Jedes Mal, wenn der Tablet-Bildschirm heruntergefahren wird, müssen mindestens 6 Ziffern auf dem Bildschirm eingegeben werden, und nach ein paar Tagen habe ich es satt.

Meine aktuelle Problemumgehung besteht darin, mein Fitbit Versa 2 mit meinem Telefon zu koppeln und Smart Unlock auf meinem Pixel 4XL zu verwenden. Mein Telefon wird technisch entsperrt, wenn sich die Uhr in der Nähe befindet. Dieses Setup ermöglicht es meinem 10e-Tablet dann, mein Telefon als entsperrt zu erkennen, und ermöglicht so einen Ein-Klick-Zugang hinter meinem Sperrbildschirm. Dies funktioniert manchmal und manchmal schlägt es fehl, aber es ist weitaus besser, als eine PIN auf einem Nummernblock einzugeben, der auf dem kleinen Tablet einfach nicht mit einer Hand erreicht werden kann. Gleich nachdem ich dies eingegeben hatte, nahm ich das 10e von der Couch, um zu sehen, wie es reagieren würde, nachdem es etwa eine Stunde lang im Leerlauf gelassen worden war, und nachdem es etwa 10 Sekunden lang darüber nachgedacht hatte, ließ es mich mit nur einem Tippen auf entsperren Bildschirm.

Ich nehme an, das ist in Ordnung, aber es gibt einen viel einfacheren, viel effektiveren, erprobten, erprobten und beliebten Entsperrmechanismus, den Google in seiner Gesäßtasche hat und den es für Chromebooks entfesseln muss – speziell für Tablets. Sie wissen es und ich auch: Pattern Unlock muss eine Option für Chrome OS sein. Zeitraum. Es gibt einfach keinen Grund, dass dies nicht bereits eine Sache ist, und dennoch können wir überhaupt nichts darüber finden, dass daran für Chrome OS gearbeitet wird. Warum?? Warum würde Google diesen schnellen, gestenbasierten Entsperrmechanismus nicht für ein berührungsbasiertes Betriebssystem implementieren? Ich habe keine Ahnung. Sicher, Chrome OS wurde nicht von Anfang an auf Touch gebaut, aber das ist einfach nicht mehr die Realität. Wir haben Clamshell-Chromebooks mit Touchscreen, konvertierbare Chromebooks mit Touchscreen, abnehmbare Chromebooks mit Touchscreen und Chromebook-Tablets.

Da die Touch-Interaktion eindeutig ein Schwerpunkt des Chrome OS-Erlebnisses ist, warum ist eine berührungs- und gestenbasierte Anmeldemethode an dieser Stelle nicht auch Teil des Erlebnisses? Darauf habe ich keine Antwort, aber ich habe eine Bitte. Wenn jemand, der dies liest, die Möglichkeit hat, die Räder mit einem neuen Entsperrungsmuster für Chromebooks in Bewegung zu setzen, können Sie das tun? Und wenn ja, können Sie uns mitteilen, dass es kommt?

Ich weiß, dass ich nicht der Einzige bin, der sich für erschwingliche, unterhaltsame Tablets mit Chrome OS einsetzt. Ich denke, das Lenovo Chromebook Duet wird für eine Menge potenzieller Benutzer absolut das beste Gerät zum richtigen Preis sein. Ich finde es toll, dass etwas, das so viel Spaß macht, aufgrund des Preises für so viele zugänglich sein wird, und mir ist klar, dass das bedeutet, auf Dinge wie Fingerabdruckscanner und Gesichtsentsperrungsmodule zu verzichten. Ich verstehe es. In diesem Sinne bitte ich darum, dass das Entsperren von Mustern eine Sache für Chrome OS ist. Pattern Unlock war der Vorläufer von Fingerabdruckscannern auf Android und ist immer noch BEI WEITEM mein bevorzugtes Backup, wenn unsere ausgefallenen, neueren Entsperrmechanismen versagen.

Also, was ist mit den Chrome OS-Entwicklern? Können wir Muster unter Chrome OS entsperren? Können Sie einfach die bestehende Funktion der PIN-Entsperrung nehmen und eine neue Option hinzufügen, die es uns ermöglicht, mit einer schnellen, einfachen Geste auf dem Bildschirm in unser Gerät zu gelangen? Ich bin mir sicher, dass ich damit nicht allein bin, und wie eine ganze Menge Leute wahrscheinlich bestätigen werden, sobald sie das Lenovo Chromebook Duet gekauft und verwendet haben, ist dies wahrscheinlich eine einfache Ergänzung, die das erschwingliche Tablet-Erlebnis auf Chrome OS Meilen machen wird besser als es jetzt ist.

Kaufen Sie die neuesten Chromebook-Angebote