Chrome OS-Fehlerbericht: Passwort-Manager-Bildschirm friert ein und stürzt ab

Nachricht

Hallo, Es tut uns leid zu hören, dass Sie Probleme mit Ihrem Passwort-Manager auf Chrome OS haben. Bitte befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um diesen Fehler zu melden. 1) Gehen Sie zum Einstellungsmenü von Chrome und klicken Sie auf „Erweitert“. 2) Klicken Sie im Abschnitt „Zurücksetzen und bereinigen“ auf „Einstellungen zurücksetzen“. 3) Es erscheint ein Popup-Fenster, in dem Sie gefragt werden, ob Sie Ihre Einstellungen wirklich zurücksetzen möchten. Klicken Sie auf 'Zurücksetzen'. 4) Sobald das Zurücksetzen abgeschlossen ist, starten Sie Ihr Gerät neu und versuchen Sie erneut, Ihren Passwortmanager zu verwenden. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie bitte mit Schritt 5 fort. 5) Öffnen Sie einen neuen Tab und gehen Sie zu chrome://flags/#passwords-accessibility. Aktivieren Sie das Flag und starten Sie Ihr Gerät neu. 6) Wenn das Problem weiterhin besteht, reichen Sie bitte einen Fehlerbericht ein, indem Sie diesen Anweisungen folgen: https://support.google.com/chrome/answer/95315?hl=de&ref_topic=3421460

Ich würde zwar gerne diesen ziemlich unglücklichen Fehler melden und Ihnen mitteilen, dass der letzte Fehler, den wir gemeldet haben, behoben wurde, aber das ist nicht der Fall.

Das Thema: beim gehen Einstellungen > Erweiterte Einstellungen anzeigen > Passwörter verwalten Das Popup-Fenster, das alle Ihre gespeicherten Passwörter anzeigt, friert einfach ein und zeigt nichts an. Irgendwann stürzt die Registerkarte/das Fenster „Einstellungen“ vollständig ab und muss geschlossen werden.

Wir fangen an, dies in den Hilfeforen zu sehen und wir haben auch einen Fehler gemeldet. Es gibt eine Problemumgehung, aber es ist nicht großartig und dieser Fehler erfordert ernsthafte Aufmerksamkeit.


Um fair zu sein, ich bin immer noch im Beta-Kanal, selbst nachdem das Stable-Update für M53 den Chrome-Absturzfehler beheben sollte, über den wir letzte Woche berichtet haben. Bisher ist dies nicht der Fall, daher kann ich mit dem Konto, mit dem ich dieses aktuelle Problem habe, Stable nicht lange genug zum Laufen bringen, um zu testen, ob dies dort passiert oder nicht.

Ich kann bestätigen, dass das Problem bei anderen Konten nicht weiterhin besteht, also ähnelt dies dem früheren Fehler, da es Ihrem Google Sync-Konto zu folgen scheint.

Ich habe versucht, den Dev-Modus zu verlassen und in den Dev-Modus zu wechseln. Nichts hat an diesem Ende funktioniert. Ich habe sogar mein Google Sync komplett ohne Glück gelöscht.

Die einzige Problemumgehung, die ich bisher gefunden habe, besteht darin, die Option zum Verschlüsseln aller synchronisierten Daten mit Ihrer eigenen Syn-Passphrase zu deaktivieren. Diese findet sich in Einstellungen > Erweiterte Synchronisierungseinstellungen > Verschlüsselungsoptionen.

Sobald dies auf Synchronisierte Passwörter mit Ihren Google-Anmeldeinformationen verschlüsseln eingestellt ist, können Sie dann zu gehen passwords.google.com um Ihre Passwörter zu verwalten und anzuzeigen. Wenn Sie die eindeutige Verschlüsselung eingeschaltet lassen, können Sie mit der gerade erwähnten URL Ihre Passwörter nicht einsehen.


Für mich ist die Passwortverwaltung eine meiner Lieblingsbeschäftigungen als Chrome OS-Benutzer. Die Möglichkeit, automatisch auszufüllen und schnell in die Einstellungen zu gehen, um meine Passwörter zu sehen (Teilen mit Kollegen und Kunden in Projekten) war eine wertvolle Funktion. Heute Morgen hat mich der fehlende Zugriff auf diese Passwörter ziemlich viel Zeit gekostet, um sie zu finden.

Aus diesem Grund wollten wir diesen Fehlerbericht und Workaround anbieten. Hoffentlich werden die beiden besprochenen Bugs bald behoben.