Die Extensions Toolbar ist hier in Chrome OS 82, um Ihren Browser zu entrümpeln

Nachricht

Wenn Sie so etwas wie ich sind, kann sich Ihr Browser nach einer Weile ziemlich überladen anfühlen. Nun, die Extensions Toolbar ist hier in Chrome OS 82, um Ihnen beim Aufräumen zu helfen! Diese Symbolleiste bietet schnellen Zugriff auf Ihre Erweiterungen, sodass Sie sie einfach deaktivieren oder entfernen können, wenn Sie sie nicht mehr benötigen.

Ich musste ein bisschen suchen, um herauszufinden, wo wir zuletzt über die kommende Chrome-Erweiterungssymbolleiste gesprochen haben. Dieses Feature, erstmals im April 2019 freigelegt, ist ein einfaches Konzept, das einen ziemlich großen Einfluss auf die Immobilien Ihrer Omnibar haben kann. Anstatt dass alle Ihre Erweiterungen wertvollen Platz neben Ihrer URL-Leiste rauben, fügt diese neue Änderung dieselben Erweiterungen in ein anklickbares Dropdown-Menü direkt neben Ihrem 3-Punkt-Überlaufmenü ein.

Das Konzept ähnelt in vielerlei Hinsicht der Art und Weise, wie PWAs mit Erweiterungen umgehen. Da es sich um webgesteuerte Apps handelt, haben PWAs im 3-Punkt-Menü oben immer noch einige browserähnliche Tricks im Ärmel, und dazu gehören auch Ihre angehefteten Erweiterungen. Auf ähnliche Weise verstaut diese neue Funktion in Chrome OS 82 diese Erweiterungen einfach aus dem Blickfeld, bis Sie sie benötigen. Wenn Sie dies tun, klicken Sie auf das Puzzleteil und dann auf die gewünschte Erweiterung.

Seit wir dieses Feature das letzte Mal gesehen haben, ist es ein bisschen erwachsener geworden. Wenn Sie jetzt Ihr Erweiterungsmenü erweitern, haben Sie neben dem Klicken auf eine einzelne Erweiterung einige weitere Optionen. Wie Sie im obigen Bild sehen können, enthält das Erweiterungsmenü eine Liste Ihrer Erweiterungen, eine Stecknadel neben jeder und ein separates Überlaufmenü für jede Erweiterung. Die Stifte dienen dazu, die Verlängerung für einen schnelleren Zugriff wieder in der Omnibar zu platzieren, und es ist eine sehr nette Geste.

Die Überlaufmenüs neben jeder Erweiterung dienen dem gleichen Zweck wie ein Rechtsklick auf diese Erweiterung und ermöglichen einen schnelleren Zugriff auf Dinge wie Entfernungs- und Zugriffsoptionen. Dies ist im Tablet-Modus am praktischsten, da es die Verwaltung Ihrer Erweiterung zu einer rundum einfacheren Aufgabe macht. Dies ist eine von vielen neuen Funktionen, die wir für Chrome OS 82 verfolgen, das im Mai zusammen mit dem mit Spannung erwarteten Lenovo IdeaPad Duet Chromebook erscheinen soll. Obwohl es sich so anfühlt, als hätten wir alles auf 82 gebracht, wette ich, dass unter der Oberfläche noch mehr steckt, Also bleibt gespannt.

Kaufen Sie die neuesten Chromebook-Angebote