Google Duo fügt den Familienmodus, Kritzeleien und eine dringend benötigte Webfunktion hinzu

Nachricht

Wenn Sie nach einer soliden Video-Chat-App suchen, können Sie mit Google Duo nichts falsch machen. Es ist einfach zu bedienen und hat jetzt einige großartige neue Funktionen, wie den Familienmodus und den Web-Support.

Gerade als Google Meet für alle Google Mail-Benutzer eingeführt wird, hat Google Duo einige neue Funktionen hinzugefügt, die eine der umfassendsten Verbraucheroptionen für Video-Chats darstellen könnten. Google nahm heute an The Keyword teil, um die Updates anzukündigen, die den neuen Familienmodus beinhalten, der es Benutzern ermöglicht, während Anrufen zu kritzeln, damit alle Chatter sie sehen können. Neue Effekte wurden ebenfalls hinzugefügt. Vor dem Muttertagswochenende können Sie sich in eine animierte Blumenvase verwandeln, um sie mit Mama zu teilen, wenn Sie sie diesen Sonntag anrufen. (Im Ernst, ruf deine Mutter an. Sie vermisst dich.)

Diese neuen Funktionen sind großartige Ergänzungen und ich bin sicher, dass sie eine gute Verwendung finden und gleichzeitig mehr Benutzer auf die Plattform bringen werden. Allerdings kündigte Google ein weiteres Update an, das in den kommenden Wochen eingeführt wird und Duo zu meiner ersten Wahl für praktisch alle zukünftigen Video-Chats machen wird. Für den persönlichen Gebrauch ist Google Duo großartig und die Verwendung auf einem Mobilgerät ist einfach, bequem und das Erlebnis ist fast immer von hoher Qualität. Erst kürzlich hat Google die Anzahl der Benutzer, die Sie in einem einzigen Duo-Chat haben konnten, von 8 auf 12 erhöht. Das war eine sehr willkommene Ergänzung in dieser Zeit der sozialen Distanzierung und der Fernarbeit. Der einzige Nachteil ist, dass 12 Benutzer in einem Chat auf einem mobilen Gerät sehr schnell überfüllt sind.

Leider hat Duo for the Web nie Gruppenanrufe unterstützt, was seine Fähigkeit, ein echtes Produktivitätstool zu sein, stark einschränkt. Für schnelle Eins-zu-eins-Chats ist Duo eine Killeranwendung unabhängig davon, welches Gerät Sie verwenden. Für größere Gruppenchats benötigen Sie einen Desktop und Duo reicht einfach nicht aus. Das wird sich alles ändern, wenn dieses Feature-Update veröffentlicht wird. Google fügt Unterstützung für Gruppenanrufe zu Duo im Web hinzu, das ein verfeinertes Rasterlayout enthält, damit Sie alle Teilnehmer des Anrufs besser sehen können. Darüber hinaus können Sie jeden mit einem Google-Konto mit einem einfachen Link zu Ihrem Chat einladen. Google Meet ist wahrscheinlich immer noch die bessere Wahl, wenn Sie nach einer konsistenten Unternehmens- oder Bildungslösung suchen, aber dieses Update von Duo wird es zu einem wirklich vielseitigen Tool für fast jeden machen, der ein großartiges Video-Chat-Erlebnis in kleinen Gruppen auf jedem Gerät haben möchte das ist völlig kostenlos.

Die Gruppenanruffunktion wird in den kommenden Wochen eingeführt und vor einer breiteren Einführung als Vorschau im Chrome-Browser gestartet. Für ein bisschen mehr Spaß hat Google dieses coole Video zusammengestellt, in dem es darum geht, wie du Duo machen kannst, und zwar mit dem Duo-Klingelton als Hintergrundmusik. Hör zu.

Quelle : Das Schlüsselwort