Das Textscannen mit Google Lens ist jetzt viel nützlicher

Nachricht

Wenn Sie jemand sind, der sich für fast alles auf sein Smartphone verlässt, sollten Sie sich das neueste Update von Google Lens ansehen. Jetzt können Sie mit einem Klick auf eine Schaltfläche Text in Echtzeit scannen und übersetzen – kein Herumfummeln mehr mit einem Wörterbuch oder einer Sprach-App.

Google Lens wird immer besser und besser. Wenn Sie mit Lens nicht vertraut sind, ist es im Grunde ein Einblick in die Zukunft des maschinellen Lernens und die Leistungsfähigkeit neuronaler Netze. Lens verwendet Ihre Telefonkamera und Bilderkennungstechnologie, um Objekte/Text zu identifizieren und dann relevante Informationen bereitzustellen. Es kann verwendet werden, um beispielsweise Text zu scannen und zu übersetzen, beliebte Menüpunkte zu finden, Sehenswürdigkeiten zu erkunden, Pflanzen zu identifizieren oder sogar automatisch eine WLAN-Verbindung herzustellen, indem die Rückseite des Routers gescannt wird. Diese Funktionen sind alle großartig, aber einer meiner Favoriten ist die Möglichkeit, Text aus Papiernotizen oder einem Dokument zu kopieren und einzufügen mit einem Update letzte Woche, Google hat diese Funktion noch nützlicher gemacht.

Mit dem Update auf Lens können Sie jetzt den Text auswählen, den Sie kopieren möchten, dann auf das neue Auf Computer kopieren tippen und ihn einfach auf einem anderen angemeldeten Gerät mit Chrome einfügen. Diese neue Funktion wird für mich unglaublich nützlich sein, denn normalerweise möchte ich beim Kopieren von handschriftlichen Notizen etwas mit dem Text auf meinem Computer machen. Die Problemumgehung für mich bestand darin, den Text in eine Google Keep-Notiz auf meinem Telefon zu kopieren und dann die Notiz auf meinem Computer zu öffnen, um den Text abzurufen. Jetzt kann ich diesen Schritt eliminieren und den Text direkt in die Zwischenablage des Computers kopieren.

Quelle: Google-Schlüsselwort

Es macht einen ziemlich guten Job beim Transkribieren meiner Handschrift, die nicht sehr sauber ist, aber normalerweise ist es nah genug, dass Google Docs die meisten Fehler automatisch korrigiert oder die richtige Wortwahl vorschlägt. Natürlich funktioniert es besser, wenn Sie ordentlich schreiben, aber selbst wenn einige Wörter fehlen, ist diese Methode immer noch viel schneller als das Abtippen von Notizen auf Ihrem Laptop.

Um diese neue Funktion auszuprobieren, benötigen Sie die neueste Version von Chrome auf Ihrem Laptop und einen Zugriff auf Lens auf Ihrem Smartphone. Sie müssen außerdem sicherstellen, dass Sie auf Ihrem Telefon und in Chrome bei demselben Google-Konto angemeldet sind. Nachdem Sie auf die Schaltfläche Auf Computer kopieren getippt haben, wählen Sie das Gerät aus und dann wird eine Chrome-Benachrichtigung auf Ihrem Computer angezeigt, die besagt, dass der Text in Ihre Zwischenablage kopiert wird. Wenn Sie gleichzeitig bei mehreren Geräten angemeldet sind, werden Sie aufgefordert, das Gerät auszuwählen, an das der Text gesendet werden soll. Von dort aus fügen Sie den Text einfach an der gewünschten Stelle ein – so einfach ist das!

Diese Funktion wurde letzte Woche für alle Benutzer eingeführt und wurde für alle hier im Chrome Unboxed-Büro angezeigt, als wir sie heute Morgen getestet haben. Wenn Sie Lens noch nicht ausprobiert haben, ist es im verfügbar Google-App auf iOS und der Google Lens-App für Android.

Quelle: Google-Schlüsselwort

Kaufen Sie die neuesten Chromebook-Angebote