So installieren Sie den Signal Desktop Messenger auf Ihrem Chromebook

Anleitungen Und Anleitungen

Wenn Sie Signal Desktop Messenger auf Ihrem Chromebook einrichten möchten, sind Sie bei uns genau richtig. In diesem Artikel führen wir dich durch die Schritte, wie du Signal auf deinem Gerät zum Laufen bringst. Am Ende werden Sie im Handumdrehen mit Freunden und Familie chatten.

Messaging-Apps gibt es in mehr Geschmacksrichtungen als Baskin Robbins‘ Ice Cream und die meisten Menschen haben einen persönlichen Favoriten. Ich persönlich bin ein WhatsApp-Typ. Ich verwende Android Messages auf meinem Telefon und meinem Chromebook für viele Unterhaltungen, aber die meisten meiner Chats, ob beruflich oder privat, finden in WhatsApp statt, weil es unserem lange verschollenen Freund Allo so ähnlich ist. Facebook ist so etwas wie ein 800-Pfund-Gorilla mit seinem nativen FB-Messenger und WhatsApp, die zusammen im Juli 2019 fast 3 Milliarden Nutzer anziehen, aber es gibt viele Alternativen da draußen und die, die Sie wählen, ist letztendlich das, was für Sie am besten funktioniert.

Mit einer Benutzerbasis in der Nähe von mehreren zehn Millionen wird Signal Messenger schnell zur Wahl vieler, die eine Plattform suchen, die sich auf Sicherheit konzentriert. Die gemeinnützige Signal Foundation unterhält die Messaging-Plattform Signal, die weithin als der sicherste Ende-zu-Ende-verschlüsselte Messenger auf dem Markt gilt. Leider hatten Chrome OS-Benutzer kein Glück, wenn es darum ging, die Desktop-Version von Signal zu verwenden, seit die Chrome-App im Jahr 2017 veraltet war. Dank der Linux-Unterstützung ist dies jedoch nicht mehr der Fall.

Kaufen Sie die besten Chromebooks des Jahres 2019 im Chrome Shop

Bei der Anfrage von Jaxon L ., heute werden wir behandeln, wie man die Linux-Version der eigenständigen Desktop-Anwendung von Signal installiert. Jetzt bezieht sich Signal darauf, dass dies eigenständig ist, aber zur Verdeutlichung muss Signal immer noch auf Ihrem Mobilgerät installiert sein und Sie werden es mit der Desktop-Anwendung synchronisieren. Beginnen wir also mit dem Installationsprozess. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, beginnen Sie damit, Linux-Apps auf Ihrem Gerät einzurichten, und stellen Sie sicher, dass alles auf dem neuesten Stand ist. Hier finden Sie die detaillierte Anleitung für diesen Vorgang hier .

Signal unterstützt offiziell alle Debian-Builds, aber die Anwendung befindet sich nicht im Standard-Repository, was bedeutet, dass Sie sie einfach mit einem einzigen apt-Befehl installieren können. Zuerst müssen wir den GPG-Schlüssel für das Signal-Repository importieren. Führen Sie den folgenden Befehl in Ihrem Terminal aus, um den Schlüssel hinzuzufügen.|_+_|

Als nächstes müssen wir das Repository zu unserer Quellliste hinzufügen. Der Befehl besagt, dass Xenial eine ältere Version von Debian ist, aber in dieser Hinsicht auf Buster oder jeder anderen Debian-Distribution funktioniert. Fügen Sie das Repo mit dem folgenden Befehl hinzu. (Sobald wir Signal installiert haben, zeige ich Ihnen, wie Sie das Repo aus Ihrer Quellliste entfernen, wenn Sie Dinge bereinigen möchten. )|_+_|

Zu guter Letzt werden wir die Pakete aktualisieren und Signal mit diesen beiden Befehlen installieren. Sobald die Installation abgeschlossen ist, sollten Sie das Signal-Symbol in Ihrem App Launcher sehen. Sie können die Desktop-Anwendung starten und mit dem angezeigten QR-Code mit Ihrem Telefon synchronisieren. |_+_|

Nicht, dass Sie Signal installiert haben, Sie können das Repository optional mit dem folgenden Befehl aus der Quellliste entfernen. Denken Sie daran, dass Sie das Repo wieder hinzufügen müssen, um Signal in Zukunft zu aktualisieren.|_+_|

Ich hoffe, Sie fanden dies hilfreich. Ich bin wirklich gespannt, wohin uns diese Command Line-Serie führen wird, und ich schätze all die großartigen Beiträge, die wir von unseren Lesern erhalten haben. Halten Sie die Apps bereit und ich werde immer wieder Wege finden, sie auf Chrome OS zu installieren. Bis zum nächsten Mal.