So machen Sie mit diesen einfachen Tipps bessere Screenshots auf Ihrem Chromebook!

Anleitungen Und Anleitungen

Wenn Sie tolle Screenshots auf Ihrem Chromebook machen möchten, gibt es ein paar einfache Tipps, die Sie befolgen können! Mit nur wenigen Klicks können Sie Ihren gesamten Bildschirm oder nur einen Teil davon erfassen. Hier ist wie:

Machen Sie bessere Screenshots!

Für mich ist das Erstellen von Screenshots eine wesentliche, tägliche Praxis. Manchmal ist es einfacher, es jemandem zu zeigen, als zu versuchen, es zu erklären! Glücklicherweise ist das Aufnehmen eines Screenshots auf Ihrem Chromebook integriert und super einfach!

Erfassen Sie Ihren gesamten Bildschirm

Wenn Sie alles auf Ihrem Bildschirm erfassen möchten, müssen Sie nur Strg + Übersichtstaste drücken (die flippige Taste in der obersten Reihe Ihrer Tastatur, wo normalerweise F4 oder F5 wäre). Sobald Sie diese Tastenkombination drücken, sollte in der unteren rechten Ecke Ihres Bildschirms eine Benachrichtigung erscheinen, die Ihren Erfolg bestätigt!

Tipp: Wenn Sie keine Bestätigung sehen, vergewissern Sie sich, dass Benachrichtigungen aktiviert sind.

Erfassen Sie einen bestimmten Teil Ihres Bildschirms

Ich bin ehrlich – ich mache selten einen Screenshot meines gesamten Bildschirms. Meistens möchte ich einen bestimmten Teil meines Bildschirms erfassen. Um einen bestimmten Bereich Ihres Bildschirms zu erfassen, drücken Sie Strg + Umschalt + Umschalter. Sie werden feststellen, dass Ihr Bildschirm dunkler wird und Ihr Cursor sich in ein Fadenkreuz verwandelt. Klicken und ziehen Sie, um den Bereich des Bildschirms auszuwählen, den Sie erfassen möchten.

Tastenkombinationen zum Aufnehmen eines Screenshots auf einem Chromebook

So finden und verwenden Sie Ihren Screenshot

Okay, großartig! Sie haben einen Screenshot gemacht ... aber wo ist er geblieben? Screenshots (und alle anderen Dateien, die Sie herunterladen) werden automatisch in Ihrem Download-Ordner gespeichert, auf den Sie über die Dateien-App zugreifen können. Klicken Sie einfach auf den Launcher (Kreis in der unteren linken Ecke Ihres Bildschirms) und suchen Sie nach Dateien.

Tipp: Ich hefte die Dateien-App für einen einfachen Zugriff an mein Regal. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf die App und suchen Sie nach Pin. Dadurch wird das App-Symbol für Dateien dauerhaft in der Ablage unten auf Ihrem Chromebook-Bildschirm platziert.

Sie haben einen Screenshot gemacht … was nun?

Für schnelle Dinge, wie das Erfassen einer Bestätigungsnummer oder das Dokumentieren einer Fehlermeldung, genügt der Screenshot. Manchmal möchten Sie Ihren Screenshot jedoch mit Anmerkungen versehen oder markieren. ️

Ich mache das die ganze Zeit für meine Blog-Posts, Präsentationen und sogar meine Buchen !

Es gibt zwei verschiedene Tools, die ich zum Kommentieren meiner Screenshots verwende:

  1. Google Notizen – Für schnelle Anmerkungen bietet Google Keep alles, was Sie brauchen. Ich lade einfach meinen Screenshot hoch und verwende die Anmerkungsfunktionen, um über das Bild zu zeichnen. Laden Sie die Datei herunter und Sie können loslegen!
  2. Chrome-Leinwand – Wenn Sie präzisere Zeichenwerkzeuge benötigen, sehen Sie sich Chrome Canvas an, das mehr Schreibwerkzeuge, Druckempfindlichkeit und Ebenen bietet.

Tipp: Wenn Sie ein Chromebook mit integriertem Stift haben (wie das Pixelbook oder Chromebook Flip), können Sie eine Standard-App für Notizen festlegen, indem Sie die Chrome-Einstellungen aufrufen und zum Gerät navigieren.

Als ehemaliger Highschool-Lehrer für Naturwissenschaften verstehe ich die Kraft, etwas zu zeigen, anstatt zu versuchen, es zu erklären. Deshalb sind Screenshots so nützlich. Wenn ein Bild mehr als 1.000 Worte sagt, ist ein Screenshot 10.000 wert!

BONUS: Wenn Sie ein Lehrer sind, sehen Sie sich das an Post Ich habe 20 verschiedene Möglichkeiten beschrieben, wie Sie Screenshots und Screencasts im Unterricht verwenden können.