So sehen Sie Netflix Picture-in-Picture auf Ihrem Chromebook ohne die Android-App

Anleitungen Und Anleitungen

Wenn Sie ein Netflix-Fan sind und ein Chromebook besitzen, wissen Sie, dass Sie Ihre Lieblingssendungen und -filme mit der Netflix-App für Android ansehen können. Aber wussten Sie, dass Sie Netflix Picture-in-Picture auch ohne die Android-App ansehen können? Hier ist wie: Öffnen Sie zunächst den Chrome-Browser und rufen Sie die Netflix-Website auf. Melden Sie sich dann bei Ihrem Konto an und starten Sie die Wiedergabe eines Videos. Klicken Sie anschließend auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke des Bildschirms und wählen Sie „Bild-in-Bild“ aus. Dadurch wird das Video in einem kleinen Fenster geöffnet, das Sie nach Bedarf verschieben und in der Größe ändern können. Und das ist es! Sie können jetzt Ihre Lieblingssendung oder -film auf Netflix ansehen, während Sie an anderen Dingen in Chrome arbeiten. Stellen Sie nur sicher, dass Sie den Bild-in-Bild-Modus schließen, wenn Sie fertig sind, damit Sie das Video nicht versehentlich weiter abspielen.

Anfang dieser Woche schrieb Robby einen Artikel über die verzögerte Einführung von Chrome OS 80 und die neuen Funktionen, die für Chromebooks verfügbar sind. Eine dieser neuen Funktionen ist Netflix Picture-in-Picture (PiP), aber wir konnten es nicht testen, da Netflix aus dem Play Store verschwunden ist. Ich hatte gehofft, dass die App heute erscheinen würde, damit wir die neue PiP-Funktion testen könnten, aber selbst mit einer Neuinstallation des Play Store auf dem Pixel Slate ist sie immer noch nicht verfügbar. Glücklicherweise ist der Netflix-Webplayer auf einem Chromebook voll funktionsfähig und mit einer einfachen Erweiterung können Sie Ihre Lieblingssendung jetzt mit Bild-in-Bild ohne die Android-App ansehen.

Damit dies funktioniert, müssen Sie dies zuerst hinzufügen Picture-in-Picture-Erweiterung von Google zu Chrome. Nachdem Sie die Erweiterung hinzugefügt haben, öffnen Sie Netflix auf Ihrem Chromebook, stellen Sie die neueste Folge Ihrer Lieblingssendung oder Ihres Lieblingsfilms in die Warteschlange und drücken Sie Alt + P. Anschließend können Sie die Größe des schwebenden Fensters ganz einfach ändern und an eine beliebige Stelle auf Ihrem Bildschirm ziehen. Denken Sie daran, dass Sie die ursprüngliche Registerkarte geöffnet lassen müssen, aber Sie können sie minimieren, um Ihren Arbeitsbereich zu bereinigen, wenn Sie möchten.

Kaufen Sie die besten Chromebooks des Jahres 2019 im Chrome Shop

Der Netflix-PiP-Modus in der Android-App wird ein nettes Feature für die Zukunft sein, da er einfach sofort einsatzbereit ist und Sie keine anderen Erweiterungen verwenden müssen. Aber wenn Sie wie ich versuchen, die Webversion der Dienste zu verwenden, wenn verfügbar, war dieser Trick nützlich und funktioniert konsistent.

Ich habe Bild-im-Bild immer genossen, weil es Ihnen ermöglicht, auf Ihrem Chromebook einfacher Multitasking zu betreiben. Es ist besonders nützlich, wenn Sie nur gelegentlich im Internet surfen oder etwas Einfaches tun, wie z. B. bei Amazon einkaufen: Installieren Sie einfach die Bild-in-Bild-Erweiterung und genießen Sie Ihre Netflix-Lieblingssendung in der Ecke Ihres Bildschirms, während Sie andere Dinge erledigen.