Ich habe PlayOnLinux auf meinem Chromebook installiert, damit Sie es nicht tun müssen

Befehlszeile

Wenn Sie gerne auf Ihrem Chromebook spielen, aber das Geld nicht für einen Windows-Computer ausgeben möchten, dann haben Sie Glück. PlayOnLinux ist ein Programm, mit dem Sie Windows-basierte Spiele auf Ihrem Chromebook installieren und spielen können. Alles, was Sie brauchen, ist eine Kopie des Spiels und PlayOnLinux, das auf Ihrem Chromebook installiert ist. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie PlayOnLinux auf Ihrem Chromebook installieren, damit Sie Ihre Lieblingsspiele auf Windows-Basis spielen können.

Während wir tiefer in die Möglichkeiten von Linux auf Chrome OS eintauchen, wäre ich nachlässig, wenn ich nicht einige Zeit damit verbringen würde, mit WINE zu experimentieren. Was ist WEIN, fragen Sie? Nun, nach der eigenen Definition des Projekts,

Wine (ursprünglich ein Akronym für Wine Is Not an Emulator) ist eine Kompatibilitätsschicht, die Windows-Anwendungen auf mehreren POSIX-kompatiblen Betriebssystemen wie Linux, macOS und BSD ausführen kann. Anstatt die interne Windows-Logik wie eine virtuelle Maschine oder einen Emulator zu simulieren, übersetzt Wine Windows-API-Aufrufe on-the-fly in POSIX-Aufrufe, wodurch die Leistungs- und Speichereinbußen anderer Methoden beseitigt werden und Sie Windows-Anwendungen sauber in Ihren Desktop integrieren können.

WEINHQ

Auf anderen Betriebssystemen hat WINE immer noch viele Anwendungsfälle und viele Spieler verwenden die Kompatibilitätsebene, um .exe-Spiele der alten Schule unter Linux und macOS auszuführen, aber es kann verwendet werden, um eine Vielzahl von Windows-Anwendungen auszuführen. Jetzt, da Chrome OS Linux-Apps über seine Debian-basierte Container-Technologie ausführen wird, möchten viele Benutzer wissen, ob sie Windows-Anwendungen mit WINE installieren und verwenden können. Also habe ich es versucht und hier sind die Ergebnisse meiner Bastelei. Wie der Titel dieses Artikels andeutet, ist dies wahrscheinlich für niemanden eine praktikable App-Alternative. Die Installation von WINE auf Chrome OS ist ein bisschen mühsam, aber dank einer anderen Anwendung namens PlayOnLinux wird der Prozess mit der grafischen Benutzeroberfläche, die PlayOnLinux bietet, etwas weniger schmerzhaft.

Der Vorteil der Verwendung von PlayOnLinux besteht darin, dass es eine Bibliothek mit Anwendungen und Spielen bietet, die Sie direkt über die GUI installieren können. Darüber hinaus behandelt es auch die verschiedenen Abhängigkeiten, die WINE für jede einzelne Anwendung benötigt. Der Nachteil ist die Tatsache, dass Chrome OS technisch gesehen keine Vollversion von Linux ausführt und in einem Container ausgeführt wird, was die Möglichkeiten und Unfähigkeiten einschränkt. Aus diesem Grund werden einige Anwendungen einfach nicht installiert, während andere gestartet werden, aber so gut wie unbrauchbar sind. Unabhängig davon war ich entschlossen, dies zum Laufen zu bringen, also machte ich mich daran, MSPaint auf meinem Chromebook zu installieren und auszuführen. Hier ist der Weg zu meinem Erfolg. Wenn Sie mit PlayOnLinux auf Ihrem Chromebook basteln möchten, hat die folgende Methode für mich funktioniert.

Zunächst müssen Sie Ihr Chromebook für die Verwendung von Linux-Anwendungen vorbereiten. Natürlich benötigen Sie ein Chrome OS-Gerät, das Crostini unterstützt. Wenn Sie sich bei Ihrem Gerät nicht sicher sind, gehen Sie über die Taskleiste in der unteren rechten Ecke zur Einstellungsseite und schauen Sie rechts unter Apps auf der linken Seite des Einstellungsmenüs nach. Wenn Linux (Beta) angezeigt wird, unterstützt Ihr Chromebook Linux-Apps. Weitere Informationen zum Einrichten von Linux-Apps unter Chrome OS finden Sie im Artikel über die Befehlszeile hier . Jetzt können wir PlayOnLinux und WINE auf Ihrem Chromebook einrichten. Gehen Sie zu den PlayOnLinux-Site und laden Sie die .deb-Datei herunter aus dem Debian-Bereich der Download-Seite. (Sie können aus dem Repository installieren, aber es erfordert Root-Rechte und Sie erhalten dasselbe Ergebnis. Schnappen Sie sich einfach die .deb-Datei.)

Leider werden durch die Installation des Debian-Pakets WINE oder die notwendigen Abhängigkeiten nicht installiert, damit PlayOnLinux ordnungsgemäß ausgeführt werden kann. Keine Sorge. Es sind nur wenige Befehle erforderlich, um es zum Laufen zu bringen. Öffnen Sie die Linux-Terminal-App von Ihrem Chrome OS-Launcher und lassen Sie uns beginnen. Zuerst stellen wir sicher, dass alles auf dem neuesten Stand ist. Aktualisieren und installieren Sie alle neuen Pakete mit den folgenden Befehlen. Kopieren Sie einfach den gesamten Befehl und fügen Sie ihn mit einem Zwei-Finger-Klick auf Ihrem Touchpad oder einem Rechtsklick auf Ihre Maus in das Terminal ein.|_+_|

Als nächstes fügen wir die von WINE benötigte 32-Bit-Architektur hinzu und installieren den Rest der erforderlichen Pakete. Führen Sie jeden der folgenden Befehle nacheinander aus. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie Y und geben Sie die Eingabetaste ein, um fortzufahren. Wenn es fertig ist, sollten Sie zur Terminal-Benutzeraufforderung zurückkehren. Hinweis: Der erste Befehl gibt nichts aus. Es wird die Eingabeaufforderung zurückgegeben, die die erwartete Antwort ist.|_+_|

Angenommen, alles wurde korrekt installiert und Sie haben keine Fehler erhalten, können Sie jetzt zu Ihrem Download-Ordner gehen und auf die heruntergeladene PlayOnLinux .deb-Datei doppelklicken. Warten Sie, bis das Installationsprogramm abgeschlossen ist, und klicken Sie dann in Ihrem App-Launcher auf das PlayOnLinux-Symbol. Wenn Sie die App zum ersten Mal starten, werden Sie aufgefordert, Ihre Hardware zu überprüfen. Klicken Sie auf Ja und fahren Sie fort. Sobald es betriebsbereit ist, können Sie auf Installieren klicken und eine ziemlich große Liste von ausführbaren Windows-Dateien durchsuchen. Denken Sie daran, dass Sie für viele dieser Spiele und Anwendungen eine Lizenz für die Software benötigen. Wenn Sie .exe-Dateien für Programme haben, die Sie ausprobieren möchten, können Sie PlayOnLinux bitten, sie auszuführen, indem Sie ein nicht aufgeführtes Programm installieren und die Datei aus Ihrem lokalen Speicher auswählen.

MSPaint auf Chrome OS über PlayOnLinux

Zum Kichern habe ich MSPaint installiert und es hat so gut funktioniert, wie man es erwarten konnte, aber wie ich eingangs erwähnt habe, spielen hier zu viele Variablen eine Rolle und die Leistung von PlayOnLinux und WINE unter Chrome OS ist ziemlich schlecht. Ich würde nicht empfehlen, dies für etwas anderes als Basteln zu verwenden. Wenn Sie unbedingt eine Windows-Anwendung haben MÜSSEN, sollten Sie sich wahrscheinlich ein Windows-Gerät besorgen. Wie auch immer, es hat Spaß gemacht, dies herauszufinden, und wer liebt nicht ein wenig MSPaint.