Ich habe eine Pause vom Spielen von PUBG auf Stadia gemacht, um Ihnen mitzuteilen, dass PUBG jetzt auf Stadia ist

Stadien

Hallo, PUBG-Fans! Ich mache eine Pause von meiner Stadia-Sitzung, um euch alle wissen zu lassen, dass PUBG jetzt auf Stadia verfügbar ist! Wenn Sie mit Stadia nicht vertraut sind, handelt es sich um eine Cloud-basierte Spieleplattform, mit der Sie Spiele auf jedem Gerät mit Internetverbindung spielen können. Das bedeutet, dass Sie nicht mehr auf Downloads oder Updates warten müssen – Sie können einfach in Ihr Spiel springen und mit dem Spielen beginnen. Und PUBG ist das perfekte Spiel, um diese sofortige Spielbarkeit zu nutzen.

Ich bin mir nicht einmal sicher, ob ich viel mehr als diesen Titel schreiben muss, aber ich werde es trotzdem tun. Wenn Sie Chrome Unboxed schon länger kennen, kennen Sie unsere Affinität zu PUBG Mobile. Es ist für uns fast eine Arbeitsreligion, an der wir jeden Tag während unserer gemeinsamen Mittagspause teilnehmen. Wir betrachten es als Teambuilding-Übung, die uns hilft, Kommunikations- und Teamfähigkeit zu entwickeln. Aber meistens lieben wir es einfach, das Spiel zu spielen.

Sicher, es gibt einige Unterschiede beim Spielen der mobilen Version gegenüber dem ausgewachsenen Desktop-/Konsolenspiel, aber die Prämisse und Strategie sind alle gleich. Springen Sie hinein, finden Sie Sachen und formulieren Sie einen Plan, um jeden auszuschalten, der sich Ihnen in den Weg stellt. Als Urheber des Battle Royale-Genres ist PUBG immer noch meine Lieblingsversion des Kampf-bis-zum-Tode-Spiels. Ich spiele ab und zu Fortnite und Call of Duty Mobile hat einen anständigen Battle Royale-Modus, aber PUBG hat einfach etwas Besonderes.

Heute, während Stadia Connect, wurden neue Spiele angekündigt und einige Gedanken zur Plattform ausgetauscht, aber mein gesamter Fokus lag von Anfang an auf PUBG. Gabriel lud das Video mittags hoch und blätterte es schnell durch, um zu sehen, worüber gesprochen werden würde. Als er einige Aufnahmen von PUBG sah, schnappte ich hörbar nach Luft. PUBG auf meinem Chromebook zu spielen, ist etwas, wonach ich mich gesehnt habe, seit ich das Spiel entdeckt habe. Während ich immer dachte, dass PUBG Mobile irgendwann der Weg zu dieser Realität sein würde, Der Einstieg von Stadia machte mich hoffnungsvoll, dass ich eines Tages PUBG auf der Game-Streaming-Plattform spielen würde.

Ich hatte keine Ahnung, dass dies heute kommen würde, also war es eine riesige Überraschung und ich war ehrlich gespannt darauf, von der Arbeit zu kommen und wirklich mit dem Spielen zu beginnen. Mein Titel dort oben ist nicht wahr: Ich habe bisher nur ein paar Runden PUBG gespielt, aber ich kann es kaum erwarten, einzutauchen und mehr zu tun. Was ich gesehen habe, ist ziemlich erstaunlich mit gestochen scharfen Grafiken, hohen Bildraten und bereits aktiviertem Cross-Play. In meinen paar Runden habe ich sowohl mit XBOX-, PC- als auch mit Stadia-Spielern gespielt. Mit der Option, entweder Controller oder Tastatur/Maus zu steuern, können Sie einsteigen und spielen, wie Sie es bevorzugen.

Der größte Vorteil hier ist schließlich die Tatsache, dass Sie jetzt ein AAA Battle Royale-Spiel auf Stadia von einer Vielzahl von Geräten, einschließlich Chromebooks, spielen können. Ich muss noch viel über die Konsolenversion von PUBG lernen und ich muss viel besser werden, aber ich bin so aufgeregt, dass dasselbe Chromebook, auf dem ich das gerade schreibe, umsteigen kann und mich ein PUBG-Spiel starten lässt sofort und fang an zu spielen. Für mich ist dies endlich mein wahrer Stadia-Moment, in dem ich ein Spiel habe, das mich dazu verlockt, es regelmäßig zu spielen. Ich kann es kaum erwarten, endlich loszulegen.

Kaufen Sie die neuesten Chromebook-Angebote