Installieren Sie diesen eigenständigen Shockwave-Player auf Ihrem Chromebook und starten Sie Ihr Retro-Spiel

Crostini

Wenn Sie ein Fan von Retro-Gaming sind, gibt es gute Neuigkeiten – Sie können jetzt Ihre alten Favoriten auf Ihrem Chromebook spielen! Alles, was Sie brauchen, ist ein eigenständiger Shockwave-Player. Einfach installieren und Spaß haben!

Chromebooks werden von Tag zu Tag leistungsfähiger. Mit der Hinzufügung von Android- und Linux-Apps und Streaming-Plattformen wie Stadia verwandeln sie sich auch in ziemlich anständige Gaming-Rigs. Mehr Leistung und legitime GPUs könnten eines Tages das Aufkommen echter AAA+-Spiele auf Chrome OS bedeuten, aber wir alten Leute werden gelegentlich gerne nostalgisch und spielen einige gute altmodische Low-Tech-Titel, und Adobe Flash ist das Herzstück vieler dieser Spiele .

Wie Sie wahrscheinlich wissen, wird Flash bald vollständig aus dem Chrome-Ökosystem entfernt, und wenn es so weit ist, wird das Spielen von Flash- oder .swf-Spielen (Shockwave Flash) der Vergangenheit angehören, es sei denn, Sie haben irgendeine Art von Shockwave-Player auf Ihrem Gerät . Während dies unter Windows oder MacOS eine ziemlich einfache Aufgabe ist, erfordert es ein wenig Bastelei auf einem Chromebook, aber in nur wenigen Minuten können Sie einen eigenständigen Flash-Player installieren, der nicht nur Flash-Animationen abspielt, sondern Ihnen auch erlaubt, .swf-Spiele zu spielen wie der Dandy, den Sie im Bild unten sehen.

ArmorGames SWF

Es gibt eine Vielzahl von Playern, die ausreichen, wenn Sie auf einigen .swf-Dateien sitzen, auf die Sie zugreifen möchten, aber da Adobe das Herzstück des Formats ist, werden wir Crostini verwenden, um die Linux-Version von zu installieren eigenständiger Shockwave Flash Player von Adobe. Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Chromebook auf dem neuesten Stand ist und dass Sie den Linux-Container auf Ihrem Chromebook installiert und aktualisiert haben. Alles darüber erfahren Sie im Artikel über die Befehlszeile hier . Als nächstes laden wir den Flash Player von der Adobe-Website herunter. Sie können diese Datei finden hier unter den Linux-Optionen. Sie werden den einen mit dem Titel Flash Player Projector wollen. Sobald Sie das haben, verschieben Sie die tar.gz-Datei in den Linux-Ordner in Ihrer Dateien-App.

Nun wenden wir uns dem Terminal zu. Sie finden die Linux-Terminal-App in Ihrem App-Launcher. Öffnen Sie das und wir werden den Flash Player Tarball entpacken. (Ein Tarball ist einfach ein komprimiertes Paket von Dateien) Um die Datei zu entpacken, führen Sie den folgenden Befehl im Terminal aus und stellen Sie sicher, dass der Dateiname genau mit der heruntergeladenen Datei übereinstimmt. Tipp: Sobald Sie den Befehl zum Entpacken und die ersten zwei oder drei Buchstaben des Dateinamens eingegeben haben, können Sie die Tabulatortaste drücken und der Dateiname sollte automatisch ausgefüllt werden. |_+_|

Nun haben Sie das Archiv entpackt und der Flash Player kann vom Terminal aus ausgeführt werden. Sie können überprüfen, ob die Dateien entpackt wurden, indem Sie |_+_| ausführen Befehl im Terminal. Sie sollten |_+_| sehen unter den Dateien aufgeführt. Bevor wir den Flash Player ausführen, müssen einige Abhängigkeiten installiert werden, damit der Player ordnungsgemäß ausgeführt wird. Um diese hinzuzufügen, führen Sie den folgenden Befehl aus und Sie können den Flash Player starten.|_+_|

Jetzt können Sie Ihren Flash Player starten, aber zuerst müssen Sie einige Spiele finden. Du kannst herunterladbare .swf-Spiele auf Archivseiten im ganzen Internet finden, aber achte darauf, dass du sie von einer Seite holst, der du vertraust. Sobald Sie Ihre Flash-Videos und -Spiele haben, verschieben Sie sie in den Linux-Ordner, damit Sie mit dem Player darauf zugreifen können. (Sie können die .swf-Datei von Armor Games im Bild oben herunterladen hier .) Um den Flash Player zu starten, führen Sie den folgenden Befehl im Terminal aus.|_+_|

Sie sind bereit. Dank Linux auf Chrome OS sollten Sie in der Lage sein, alle Ihre Lieblings-Flash-Spiele zu öffnen und zu genießen. Dies wird wahrscheinlich nicht Ihr bevorzugtes Gaming-Rig sein, aber es ist eine unterhaltsame und einfache Möglichkeit, eine Vielzahl von kostenlosen Spielen zu genießen, wann immer Sie möchten.