[Korrigiert] Lenovo bringt Chromebook Flex 3i im Stillen auf den Markt

Cabrio

Das Chromebook Flex 3i von Lenovo ist ein konvertierbarer 2-in-1-Laptop, der für Studenten und Berufstätige entwickelt wurde, die ein erschwingliches, leichtes und benutzerfreundliches Gerät für Arbeit oder Schule benötigen. Das Flex 3i verfügt über ein 11,6-Zoll-HD-IPS-Touchdisplay, einen Intel Celeron N4000-Prozessor, 4 GB RAM und 32 GB eMMC-Speicher. Es hat auch ein 360-Grad-Scharnier, mit dem Sie es im Laptop-, Tablet-, Ständer- oder Zeltmodus verwenden können. Das Chromebook Flex 3i ist ab sofort ab 279 US-Dollar erhältlich.

Holen Sie sich das Begehrte in die Hände Duett-Chromebook ist im Moment so gut wie unmöglich, aber Lenovo brennt immer noch an beiden Enden und bringt neue Geräte heraus. Erst kürzlich ist eine aktualisierte Version des C340 Chromebook auf der Lenovo-Website aufgetaucht. Das Gemini Lake-R Clamshell, das einfach als Chromebook 3 bezeichnet wird, bringt nicht viel Schwung auf die Party, aber der Preis von unter 300 US-Dollar macht es für die Massen attraktiv. Seltsamerweise ist das Chromebook 3 bereits als nicht mehr verfügbar aufgeführt, was mich zu der Annahme veranlasst, dass eine weitere Variante auf dem Weg sein könnte.

Ich habe E-Mails mit Tak ausgetauscht. S., als mein neuer kanadischer Bekannter mich auf einen neuen Eintrag bei Lenovo Canada aufmerksam machte und ich ehrlich gesagt auf den ersten Blick erkenne, was ich auf der Seite gesehen habe. Ich habe das Lenovo Chromebook 3 gesehen und einfach angenommen, dass es die neuen FHD-Iterationen sind, die bald kommen werden. Dann schaute ich wieder hin und sah das Wort BIEGEN . Sicher genug, Lenovo hat ein weiteres Flex-Chromebook herausgebracht, aber im Gegensatz zum 13,3-Zoll-Flex 5 ist das neue Chromebook Flex 3i von der 11,6-Zoll-Persuasion.

Wie alle Flex-Produkte von Lenovo ist das Chromebook 3i ein 2-in-1-Convertible mit Touchscreen. Wie das Chromebook 3 wird das 3i vom Gemini Lake-R N4020-Prozessor von Intel angetrieben, und die beiden hier in den USA erhältlichen Modelle verfügen über 4 GB RAM und wahlweise 32 GB oder 64 GB Speicher. Beide Modelle sind als Almond aufgeführt, was Lenovos Version von Champagner ist, wenn ich mich richtig erinnere. Bei Lenovo Canada greift man neben den beiden Almond-Modellen auch zum 32-GB-Modell in Abyss Blue.

Hier ist ein Überblick darüber, was das Chromebook Flex 3i zu bieten hat:

  • Chrome OS
  • Intel Celeron N4020-Prozessor
  • 4 GB Arbeitsspeicher
  • bis zu 64 GB eMMC-Speicher
  • 11,6″ HD (1366 x 768) IPS, glänzend, Touchscreen, 250 Nits
  • 2 x USB-C
  • 2 x USB 3.1** Gen 1
  • MicroSD-Kartenleser
  • Kopfhörer/Mikrofon-Kombination
  • Steckplatz für Kensington-Schloss
  • Android- und Linux-App bereit
  • Android Studio vorinstalliert*

Beide Seiten listen das Chromebook 3i mit vorinstalliertem Android Studio auf. Ich finde das etwas seltsam, da dies die Aktivierung von Linux-Apps erfordert, über die viele Benutzer keine zwei Shakes geben werden. Außerdem bin ich mir nicht sicher, wie dieser Atom-Level-Prozessor Android Studio ausführen wird, wenn ihm die empfohlenen Spezifikationen fehlen, die Google zum Ausführen der ressourcenintensiven Anwendung auflistet. Unabhängig davon ist dieses Gerät sehr abgerundet und Lenovo hat sich im Bereich der 11,6-Zoll-Chromebooks sehr gut geschlagen. Trotzdem ist es schwierig, dies als Ihre beste Option zu betrachten, wenn Sie den Core i3 Flex 5 für nur 80 US-Dollar mehr bekommen können. Allerdings gibt es für jedes Chromebook einen Menschen und dieser könnte genau das Richtige für Sie sein. Wenn die Verarbeitungsqualität dem Flex 5 nahe kommt, ist es wahrscheinlich das Geld wert. Sie können noch heute einen bestellen und 5 % sparen, wenn Sie den Promo-Code verwenden EXTRAFÜNF beim Checkout.

Korrektur: Ich habe die Nachricht erhalten, dass die Auflistung für Android Studio auf diesem Gerät tatsächlich ein Fehler war. Die Auflistung wurde aktualisiert, um die korrigierten Informationen widerzuspiegeln.

Lenovo Chromebook Flex 3i Lenovo Kanada Chromebook Flex 3i