Logitechs neue Tastatur und Maus sind das beste Bluetooth-Zubehör für Chrome OS, das ich je benutzt habe

Bewertungen

Die neue Tastatur und Maus von Logitech sind das beste Bluetooth-Zubehör, das ich je mit Chrome OS verwendet habe. Sie sind beide sehr gut verarbeitet und sehen toll aus, mit einem schlanken, minimalistischen Design, für das Logitech bekannt ist. Die Tastatur fühlt sich angenehm und reaktionsschnell an und die Maus ist sehr präzise. Beide verbinden sich schnell und einfach mit meinem Chromebook und funktionieren perfekt mit allen Apps und Websites, die ich verwende. Insgesamt bin ich von diesen neuen Logitech-Produkten sehr beeindruckt und kann sie jedem wärmstens empfehlen, der eine gute Bluetooth-Tastatur und -Maus für sein Chromebook sucht.

Die Überschrift da oben ist keine Übertreibung. Ich muss mich nicht einmal ein bisschen strecken, um dieses neue Duo von Logitech als das beste Set an drahtlosem Bluetooth-Zubehör zu krönen, das ich je mit einem Chromebook verwendet habe. Wir werden darauf kommen, warum ich das denke, nachdem wir uns angesehen haben, was das einfache, funktionale Duo zu bieten hat. Hören Sie mich nicht sagen, dass dies die beste Tastatur oder Maus ist, die Sie jemals verwenden werden. Sie sind gut, nicht großartig, aber in ihrer Konnektivität finde ich solche Erleichterung. Lassen Sie uns jedoch zuerst über die äußeren Teile sprechen.

Für die Maus (M355) erhalten Sie eine kleine, dünne, bescheidene Maus mit wenig Innovation. Stattdessen hat Logitech eine Maus gebaut, die bequem zu bedienen, klein genug ist, um in eine Tasche zu passen, und leise genug, um Sie wirklich zu überraschen. Die Tasten klicken und man spürt es deutlich, aber man hört es kaum. Das Scrollrad fühlt sich großartig an und sein Klick ist einer der besten auf einem Scrollrad, den ich je gefühlt habe – seltsame Superlative beiseite. Der gesamte obere Teil lässt sich abheben und wird magnetisch an Ort und Stelle gehalten, sodass das Wechseln der Batterie oder das Verstauen des Vereinheitlichungs-Dongles einfach und problemlos ist. Schließlich gibt es eine Taste auf der Unterseite, mit der Sie zwischen Verbindungen wechseln können – Unifying-Empfänger oder Bluetooth – das ist eine einfache, effektive Möglichkeit, duale Modi zu ermöglichen, ohne im Weg zu stehen.

Die Tastatur (K580) ist ebenso spartanisch und bietet Benutzern einen soliden Tastenhub, einen guten Klick und eine relativ leise Bedienung. Der Nummernblock ist wie immer nett zu haben und die leichte Anhebung auf der Rückseite der Tastatur hilft bei der Ergonomie. Der Großteil der Tastatur ist wahnsinnig dünn, sodass dieses Ding gut reisen kann. Das obere Fach kann Ihr Telefon oder kleineres Tablet aufnehmen, wenn Sie das möchten, aber ich habe im Alltag keine wirkliche Verwendung dafür gefunden.

Die Tastatur ist in ihren Verbindungen jedoch nicht so binär wie die Maus, und es gibt zwei Schaltflächen in der oberen Reihe, mit denen Benutzer mit beiden Voreinstellungen koppeln können, was sie möchten. Sie können die Tastatur für Nr. 1 mit Ihrem Chromebook und für Nr. 2 mit Ihrem Telefon koppeln und schnell zwischen ihnen wechseln, wenn Sie möchten. Sie können auch eine Voreinstellung mit dem vereinheitlichenden Empfänger koppeln und sich einfach von den beiden Einstellungen zwischen Bluetooth- und Dongle-Konnektivität hin und her bewegen lassen. Das war mein Go-to-Setup.

Da beide Geräte mit dem „Made for Google“-Logo gekennzeichnet sind, ist es nicht verwunderlich, dass das Tastaturlayout vollständig für Chrome OS entwickelt wurde. Als jemand, der unzählige Tastaturen verwendet hat, die für Windows oder MacOS entwickelt wurden, ist es erfrischend, eine drahtlose Tastatur zu verwenden, die speziell für mein Gerät entwickelt wurde. Ich muss nicht nach Funktionstasten suchen, ich habe eine Google Assistant-Taste, und alle üblichen Arten, wie ich eine Chromebook-Tastatur verwende, funktionieren einfach. Das habe ich sehr genossen.

Bluetooth ist die wahre Geschichte

All diese Dinge sind großartig, und aus Hardware-Sicht ist dieses Maus-/Tastatur-Duo gut darin, Eingabe-Arbeitspferde zu sein. Ich benutze sie jetzt seit gut einer Woche ausschließlich und ich liebe sie beide. Sind sie die beste Tastatur und Maus, die ich je benutzt habe? Noch lange nicht. Sind sie das beste drahtlose Zubehör, das ich je auf meinem Chromebook verwendet habe? Ja. Mit einem langen Schuss.

Es ist kein Geheimnis, dass Chrome OS in Bezug auf Bluetooth lückenhaft war. Die Dinge sind wackelig und es scheint, dass bis zur Ankunft von Geräten mit Bluetooth 5.0 in diesem Jahr keine klare Lösung in Sicht ist. Trotzdem hat Logitech mit dem K580 und M355 etwas getan, was ich noch nie auf einem Chrome OS-Gerät erlebt habe: Sie haben Bluetooth repariert. Ich weiß nicht, wie sie das erreicht haben, und es ist mir ehrlich gesagt auch egal. Ich weiß nur, dass ich diese mit ein paar verschiedenen Chromebooks gekoppelt und den ganzen Tag mit ihnen gearbeitet habe und Sie unterbrechen niemals die Verbindung.

Es gibt noch keinen einzigen Fall, in dem ich mein Chromebook aufwecke und dieses Zubehör erneut koppeln oder verbinden muss. Ihre Paarung ist so solide, dass es mich tatsächlich schockiert. Ich wünschte, Chrome OS würde Bluetooth-Geräten erlauben, Chromebooks aus dem Ruhezustand aufzuwecken, und ich denke, daran wird gearbeitet, aber im Moment ist es keine Sache. Die Verbindung mit dieser Maus und Tastatur ist so solide, dass ich denke, dass dies ein Paar Zubehör wäre, von dem ich erwarten würde, dass es routinemäßig genug verbunden bleibt, um als meine Weckaktion zu fungieren, wenn mein Gerät in den Ruhemodus fällt. Im Moment berühre ich einfach die Leertaste auf dem Chromebook und als meine Hände wieder zur Tastatur kommen, sind die Dinge bereits verbunden und einsatzbereit. Jeder. Einzel. Zeit.

Sicher, Sie können den vereinheitlichenden Empfänger verwenden, um dieselbe solide Verbindung herzustellen, aber wer will sich damit anlegen? Ich habe wegen der Mängel von Chrome OS jahrelang auf den vereinheitlichenden Dongle zurückgegriffen, aber mit dieser neuen Maus und Tastatur, Ich habe das Dongle-Leben hinter mir gelassen. Wenn Sie wie ich eine solide Verbindung und Chrome-spezifische Tasten der hochwertigsten Verarbeitungsqualität vorziehen, dann sind diese Tastatur und Maus wahrscheinlich für Sie geeignet. Mit 49 $ für die Tastatur und 29 $ für die Maus ist der Wert ziemlich klar. Es ist schon aus keinem anderen Grund wunderbar, drahtloses Zubehör mit Chromebooks zu erleben, die so gut funktionieren. Weißt du, als wären sie füreinander geschaffen.

Kaufen Sie Logitech K580 und M355 im Chrome Shop